Compacta S
Robopac Compacta S

Information über die Maschine


MANUELL GESTEUERTE MASCHINE MIT DREHRING ZUM SPIRALWICKELN MIT STRETCHFOLIE

Die Maschinen der Serie Compacta S

Die Maschinen der Serie Compacta S wurden nach den Kriterien hoher Qualität und immer höher entwickelten und über die Zeit ausgereiften Konstruktionsspezifikationen konstruiert. Der hohe Zufriedenheitsgrad, der weltweit mit der Compacta S erreicht wurde, setzt diese Maschinen an die Spitze der Wünsche der Endbenutzer, die ihre Produkte der horizontalen Stretchfolien-Wickeltechnik anvertrauen.
Dank verschiedener Durchmesser des Drehrings deckt die Palette dieser Robopac-Maschinen zahlreiche Produktkategorien verschiedenster Formen und Maße vollständig ab. Die Maschine Compacta S verbindet solide Konstruktion und erstklassige Automatiken. Die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten und die einfache Bedienung der Compacta S zusammen mit der Solidität, die sie auszeichnet, stellt auch dieses Robopac-Produkt an die Spitze der eigenen Kategorie.


Technische Daten Compacta S-Modellreihe

MASCHINES4S6S9S9S12S12
MODELL125125125250125250
Riemengetriebene Rotationseinheitxxxxxx
Max. Drehzahl U/min.16012075605858
Vollautomatischer Spiralwickelzyklusxxxxxx
Ein- und Auslauf angetriebene Fördererxxxxxx
Variable Vorschubgeschwindigkeit, gesteuert durch den Wechselrichter m/min.8-175-132-82-143-133-13
Fotozelle für die Produktzuführung und -abführungxxxxxx
Pneumatische Druckeinheit Zu- und Abführungxxxxxx
Pneumatisch betätigte Kaltschneide- und Schließeinheitxxxxxx
Spuleneinheit mit Reibrollexxxxxx
Konstante FolienspannungOpt.Opt.Opt.Opt.xx
Versorgungsspannung: 400 V 3Ph+N 50/60 Hzxxxxxx
Installierte Leistung kW:0.91.11.11.122
Betriebsdruck: 6+/-1 barxxxxxx
Druckluftverbrauch Nl/Zyklus:3.559.410.814.314.3
Folie
Folienbreite mm50-12550-125125250125250
Spule max. Außendurchmesser mm200200200200250250
Kerndurchmesser mm767676767676